Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


12Nächste »
(18 Einträge total)

#18   Edeltraud E-Mail25.03.2018 - 14:37
Liebe Luise,
ich möchte gerne den Eintrag, den ich heute meinem Tagebuch anvertraut habe, mit Dir teilen:
Mein OP-Termin am 3.4.2018 ist abgesagt.
Ich b i n gesund. Ich glaube und vertraue. Es hilft und heilt die göttliche Kraft. Mein Herz ist leicht, als hätte es Flügel bekommen (kleines Bild dazu gemalt). Ich spüre nur noch Liebe für mich und alle Menschen. Ich könnte die Welt umarmen. Ich fühle Freude, Harmonie und Zufriedenheit im Herzen. Ich danke Dir und allen "Himmlischen Helfern" für die Heilbehandlungen und besonderen Erlebnisse. Ich danke für den Heilkristall und auch das "Lemurianische Herz", das den Weg zu mir gefunden hat. So konnte ich Kontakt zu meinem inneren Kind herstellen und wir erleben eine wunderbare Zeit zusammen. Ich fühle mich wie "Neugeboren" in ein neues Leben. Danke für diese wunderbaren und kostbaren Geschenke. In Liebe Edeltaud
Kommentar:
Liebe Edeltraud,
danke für Deine Rückmeldung zu unseren Fernheilbehandlungen vom 07. und 19.03.2018. Mit der Sangri-Kristallheilung ist Dir reine Liebe zugeflossen. Dein inneres Kinde war bereit das anzunehmen und hat so die Selbstheilungskräfte aktiviert. Das ist ein wunderbares Beispiel dafür, was wir uns selbst an Heilung geben können, wenn wir im Vertrauen sind. Ich danke, schließe Dich ein meine Meditationen ein und freue mich über diesen Weg. Luise Mara

#17   Reinhard und UschiE-Mail18.01.2018 - 11:02
Unsere Tochter Teresa (28 Jahre) wurde am 6.12.2017 mit einer Sinusthrombose nach einem Kreislaufkollaps ins Krankenhaus eingeliefert. Zwei Tage hatte sie masssive Lähmungserscheinungen, die Sprache war sehr verzögert. Drei Tage nach dem Zusammenbruch wurde Teresa von Luise fernbehandelt. Ab diesem Zeitpunkt ging es aufwärts, sofort nach der Behandlung konnte sie beide Arme heben, dann die Füße. Am 22.12. wurde Teresa aus dem Krankenhaus im Besitz aller Sinne entlassen. Sie kann wieder alles machen (Sport, Klavier spielen, ..........).
Am 12.1.2018 wurde ich (Reinhard, 61) mit einer akuten Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. Luise hat mich über die Ferne behandelt und begleitet. Nach fünf Tagen wurde ich in die häusliche Pflege entlassen. Es geht mir hervorragend. (Reinhard)

Liebe Luise!
Wir sind dir zu großem Dank verpflichtet. Du leistest eine hervorragende Arbeit. Es ist ein Geschenk, dass wir dich kennengelernt haben.
Reinhard, Uschi und Teresa

#16   Fabienne ThouveninE-Mail08.01.2018 - 21:31
Liebe Luise
Du bist ein Mensch voller Kraft ! Wie es der Name sagt die einfach nur sprudelt. Ebenso wie die Kraft vereinst Du Liebe Und Klarheit. Einge Gabe die nicht mehr viele Menschen haben - viele haben nur das eine oder das andere aber wir brauchen beides! Respektive Alles! Liebe Krafft und Klarheit. Ebenso vermittelst Du Mut und hast mich nie aufgegeben! Du hast mir so viel gegeben und erst jetzt kann ich es nehmen. Doch immer wieder hast Du meinen Rücken gestärkt, nicht aufgegeben nie verurteilt. Durch Deine Art durfte ich vieles Erkennen, heilen. Es ist einfach nur schön und ein Wunder dass es Dich gibt. Wer Dich trifft darf sich glücklich schätzen! Ich danke Dir von Herzen! Fabienne

#15   ChrisE-Mail23.01.2017 - 17:31
Durch ein Interview auf "Welt im wandel.tv" bin ich auf die liebe Luise aufmerksam geworden und verspürte eine sehr große Ressonanz. Vor einigen Tagen habe ich den Telos Wasserkristall erhalten, schon beim halten in den Händen kann man eine subtile Energie, bzw ein kribbeln wahrnehmen.
Ich bin Musiker und spiele Handpan. Deswegen habe ich den Kristall mal an ein Tonfeld der Handpan gehoben und habe mit der anderen Hand angefangen zu spielen, ich war sehr erstaunt darüber das der Klang länger nach schwingte und die Klangfarbe sich auch leicht verändert hat, sehr schön :) ich war auch um einiges kreativer beim spielen.
Ich bin gespannt was ich noch erfahren darf.
Ich danke dir Luise für deine lichtvolle Arbeit.
Alles Liebe,
Chris
Kommentar:
Lieber Chris,
danke auch für Deine Arbeit mit der Musik. Du zauberst Klänge aus den Urtiefen des Universums und verzauberst damit unsd alle.
Danke und alles Gute auf deinem Weg.
Lichtvolle Grüße Mara

#14   Peter DemelE-MailHomepage24.11.2016 - 19:17
Hallo,
Sie machen wirklich eine tolle Arbeit, besonders beeindruckend finde ich die Bovi Messungen.
Die Entwicklung finde ich total spannend.
Alles Gute und viele liebe Grüße.
Peter

#13   Sigrid BroscheE-Mail24.06.2016 - 16:38
Liebe Luise,
durch Deine Behandlung habe ich wieder neue Erkenntnisse gewonnen.Sichtlich gestärkt, gelassen und voller Zuversicht gehe ich jetzt weiter meinen Weg.
Ich danke Dir von Herzen und umarme Dich!
In Licht und Liebe
Sigrid


#12   RalleE-MailHomepage20.03.2016 - 19:23
Seit 21.012.2012 ist der Bovis-Wert angestiegen.
Ihre Messungen kann ich mit meinen gemessenen
Werten in der Landschaft (Plus) sowie Städten (Minus)
bestätigen.
Ich messe mit der Einhandrute. Eine Eichung der Messungsergebnisse ist dringen erforderlich.

#11   Maria TesarschikE-MailHomepage16.11.2015 - 12:10
Liebe Luise,
wow, eine Kraft geht von dir aus.
Ich habe jetzt deinen Vortrag vom Samstag bei Okitalk angehört und die Nachbesprechung im Roomtalk.
Ich bin sehr tief berührt - ich nahm in dieser Stunde auch meinen Rosenquarz in die Hand und spürte eine Kraft, eine Energie durch meinen Körper fließen. Und bekomm eine Ahnung von Dingen, die ich bis jetzt nicht für möglich gehalten hatte oder noch nicht davon wusste.
Herzlichen Dank für diese schönen Dinge, von denen du berichtet hast.
Möge Liebe und Licht und Friede die Welt, die Erde, die Menschen erfüllen. Maria
Kommentar:
Liebe Maria,
herzlichen Dank für diese berührenden Worte. Immer mehr Menschen finden den Weg zu mir. Meine größte Freude ist es, Ihnen das Vertrauen in unsere lichtvolle Zeit zu stärken, die Dinge hinter dem Schleier klarer zu sehen und voller Kraft und Zuversicht ihren eigenen Weg zu finden. Dabei empfinde ich Dankbarkeit und Demut.
Liebe Grüße Luise Mara

#10   Helmut04.09.2015 - 12:31
Liebe Mara,
gestern Abend habe ich Dein interview im Internetradio "Okitalk" erlebt! Vielen herzlichen Dank dafür.
Die schilderung Deiner Weltanschauung für die Zukunft und Dein Zusammenwirken mit der Hohen geistigen Welt sind für mich sehr aktuell, nachvollziehbar und inspirierend. An der Reaktion der anderen Zuhöhrer habe ich festgestellt, dass viele meine Empfindung teilen.
Ich wünsch Dir von herzen weiterhin viel Erfolg bei Deiner "Arbeit in Deinem wirklichen Leben" .

Viele Liebe Grüße
Helmut
Kommentar:
Lieber Helmut,
herzlichen Dank für Deine Worte. Ich freue mich darauf, dass wir uns wieder Mal bei okitalk begegnen.
Mit lichten Grüßen Mara

#9   R.von dresdenE-MailHomepage26.08.2015 - 18:40
Hallihallo an alle Radiästhesieleute euch kann ich dies Seite sehr empfehlen. Gibt kaum Gleichwertiges im NET.
Verweilte mehr als 10 Minute hier auf praxis-der-inneren-kraft. Mich interessieren Menschen Menschen die mit ihren Tensorenzentren umgehen können. Leider sind das noch sehr sehr wenige. Hoffe wir können unsere Messungen in baldiger Zukunft x eichen. Jedenfalls Bovis würde sich über uns freuen
Kommentar:
Oh, danke für diese interessante Meldung. Ich freue mich, wenn ich mit meiner enrgetischen Arbeit einen Beitrag zur Anhebung der Energien unseres Planeten und des Systems insgesamt leisten kann. Bin für einen Erfahrungsaustausch immer offen. Gruß Luise Mara

12Nächste »
(18 Einträge total)

Liebe Luise

Vielen Dank für Dein liebes Mail, wie immer, erfreut es mich so sehr, von Dir liebe Worte zu hören.

Die Art wie Du schreibst berührt mich jeweils sehr und ich fühle mich dann wie in eine lichtvolle Wolke eingebettet und geborgen.

 

Ich kann Dir leider noch nichts erzählen über die Kristalle Liebe, Licht und Frieden.

Den einen habe ich meinem Mann geschenkt, er steht auf seinem Nachtisch.

Der andere hat meine Mutter bekommen. 

 

Ich werde mir dann später einen kaufen und für meine Freundin ein Teloswasserkristal zum aufstellen.

Werde Dir dann Bescheid geben.

 

Jedenfalls liebe ich all diese wundervollen Lichthelfer so sehr.

Was ich bemerkt habe, im Wohnbereich, wo wir uns am meisten aufhalten und ein Teloswasserkristall unter einer Wasserflasche liegt, ist eine bessere Schwingung. Manchmal wenn ich in diesem Raum alleine bin ist es mir nicht so ganz wohl, es überkommt mich ein bisschen Angst. Aber seit unsere Lichthelfer in diesem Raum sind, fühle ich mich viel wohler.

 

Was auch immer diese Kristalle uns schenken, ist sicherlich großartig und sehr heilsam.

Ich trage meinen Teloswasserkristalanhänger immer am Körper, er liegt genau auf meiner Magengegend. Ich habe die Schnur extra so lange gemacht, da ich oft Magenprobleme habe. Leider habe ich keine Besserung erfahren, aber ich danke ihm jeden Tag, wenn ich ihn anziehen darf und bitte ihn von Herzen mir alle Körperfüssigkeiten in meinem Körper zu reinigen. Ich habe so ein wohliges Gefühl wenn er bei mir ist.

 

Ich habe noch eine weitere Kostbarkeit die ich mir auch alle Tage um den Hals lege, Dein Geschenk, das Zedernholzstück aus Sibirien.

Zu ihm sage ich immer danke, dass Du bei mir bist, bitte schenk mir ganz viel Kraft, Stärke und viel von Deiner gespeicherten Weisheit aus Gott.

Das Kreuz das Ich mir umhänge, ist mein dritter Begleiter, da bedanke ich mich bei Jesus und bitte ihn mir viel Schutz zu gewähren, Liebe, Licht und wärmende Strahlen, die ich auch anderen verschenken kann.

 

So bin ich jeden Tag bestens beschützt durch meine kostbaren Schmuckstücke und eingebettet in viel Licht.

 

Ich möchte mich noch ganz herzlich bedanken, bei Dir liebe Luise für das kostbare Geschenk, das Holzstück aus Sibirien. Du kannst Dir nicht vorstellen, was es mir bedeutet.

 

Ich habe auch Bücher zu Hause von Anastasia und sehe oft auf You Tube die Sendung mit Konstantin Kirsch, der aus den Büchern von Anastasia erzählt.

Das ganze ist sehr faszinierend und interessiert mich sehr.

Umso mehr freut es mich ein Stück einer Zeder zu besitzen.

DU, hast mir dies ermöglicht. Vielen Dank.

 

Meiner Familie und mir geht es soweit gut, ich hoffe Dir und Deinem Mann auch.

Sage ihm bitte liebe Grüße von mir.

 

So, nun muss ich langsam Schluss machen, da ich müde bin .

Freue mich so sehr auf ein nächstes mal, wenn wir von einander hören.

Ich denke auch sehr oft an Dich und ich spüre eine wundervolle Verbindung zwischen uns.

Ich wünsche Dir und Deinem Mann ein harmonisches Wochenende mit viel Erfreulichem und alles Liebe für die kommende Zeit.

 

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Karin